Observatory

Associação de Cultura Musical de Lousada Conservatório do Vale do Sousa

Das Konservatorium von Vale do Sousa entstand mit der Ernennung der Musikakademie der Vereinigung für Musikkultur von Lousada und begann seine vorläufige Tätigkeit in den Jahren 1994/ 1995.

Im Studienjahr 2005/ 2006 wurde in der Mitgliederversammlung einstimmig abgestimmt und von der DREN die Änderung der Bezeichnung der Musikakademie der Vereinigung der Musikkultur von Lousada zum Konservatorium von Vale do Sousa genehmigt.

Angebot:

  • Musikalische Initiationskurse - Für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter
  • Grund- und weiterführende Musikkurse für Grundschüler
  • Studienprogramm des Sekundärkurses der Musik
  • Kostenlose Kurse - Entworfen für alle, die Musik studieren möchten, ohne eine offizielle Zertifizierung
  • Der Frauenchor ist eines der besten Projekte, das mit seiner kurzen Existenz öffentlich gewonnen wurde und gleichzeitig einen unbestreitbaren Beitrag zur kulturellen Qualifizierung der Region leistet. Im Oktober 2010 gewann dieser den nationalen Musikwettbewerb, eine von Inatel geförderte Veranstaltung.
  • Die Tätigkeit des Balletts, mit der klassischen Balletttechnik als Grundmethode, der RAD (Royal Academy of Dance) Methode. Es besteht aus drei miteinander verbundenen Elementen: Technik, Musik und Performance. Die Tänzer werden so zu körperlicher und seelischer Disziplin angeregt, die es ihnen ermöglicht, sich durch choreographische Bewegungen mit einer bestimmten Bedeutung künstlerisch auszudrücken
  • Derzeit besteht ein neues Musikprojekt für Babys

Größe des Geschäfts

10+
full time

Unterstützt

In einer Sitzung der Generalversammlung des Gemeinderates von Lousada im Juni 1984 wurde über die Schenkung an den Verein für musikalische Kultur von Lousada, einem in Quinta das Pocinhas abgegrenzten Land, für den Bau des städtischen Auditoriums und des Hauptquartiers abgestimmt. Jahre später, im Jahre 1990, gewährte die Gemeinde von Lousada ACML das Recht auf einem Grundstück zu bauen.

Ab 1989 übernahm die neue Verwaltung die Leitung des Vereins, zu einer Zeit, als die finanzielle Situation des Vereins erhebliche Schwierigkeiten bereitete. ACML begann eine neue Phase, die einem Kurs des Wachstums und der Entwicklung seiner Aspekte entsprach. Die Musikkapelle hat ihre künstlerische Tätigkeit in der Art des langen Weges entwickelt; Die Musikakademie mit dem Schwerpunkt artikuliertes Lehren von Musik sowie die Durchführung neuer Projekte hat die Zahl der Studenten beträchtlich erhöht, sodass sie durch den artikulierten Unterricht freien Zugang zu dieser Art von Bildung haben. Die Wette auf eine andere Form des künstlerischen Ausdrucks, das klassische Ballett, hat das Angebot von Aktivitäten kulturellen Charakters in der Gemeinde erweitert.

Chancen und Pläne für die Zukunft

  • Ausbau der Kunstschule in allen Bereichen
  • Gewinnung von mehr Schülern

Fallstricke und Herausforderungen

Schwierigkeiten:

  • Keine Unterstützung für die große Nachfrage nach Musikunterricht

Herausforderungen:

  • Projekte mit älteren Menschen
  • Reaktion auf die große Nachfrage

Kontaktinformation

Avenida Cidade de Errenteria - Quinta das Pocinhas - Silvares
4620-674 Lousada

acmlousada@gmail.com

http://www.acmlousada.pt

coro academia

Herunterladen

academia banda

Herunterladen