Observatory

Maddison Model Agency and Casting Company

Maddison Model Agency und Casting Company macht alles. Der Aufbau von drei Hauptabteilungen, dem Madison Model Management, der Madison Events Organisation und dem Madison Casting, bietet eine umfassende Lösung für die Modellierung und alle relevanten Bereiche, in denen die Beteiligungen gehalten werden. Insbesondere ist das Unternehmen in Bereichen wie Modenschau Organisation, Casting Auswahl, Casting Regie & Auditions, neue Produktpräsentationen, Fotoshootings und Katalogfotografie, Promotion und Produktpräsentation mit Models, Promotoren und Tänzern aus Zypern oder aus dem Ausland sowie Event-Planung einschließlich Musik und Tanz tätig.

 

 

 

Die erste Niederlassung des Unternehmens, d. h. Madison Model Management, stellt dem Markt eine Reihe von talentierten Einzelpersonen und Gruppen zur Verfügung. Dies umfasst Profis wie Models, Tänzer, Schauspieler, Akrobaten und Musiker.

Die Casting-Abteilung bietet unterstützende Dienstleistungen für Casting-Unternehmen, Werbeagenturen und andere an. Die Dienstleistungen umfassen Casting-Regie, TV-Auswahl Beratung, Modenschau Castings, Sprecher-Entdeckung, Choreographie sowie Produkt-Promotion. Das Unternehmen betreibt auch eine eigene Bildungsabteilung für prospektive und professionelle Modelle.

Die letzte Zweigstelle des Unternehmens, Madison Events Organization, befasst sich direkt und exklusiv mit Events und Show-Planung, einschließlich spezieller und privater Partys, Modeschauen, Musikveranstaltungen, Galas und anderen. Dabei handelt es sich um einen exklusiven Eventplaner.

Größe des Geschäfts

2-10
full time

Unterstützt

Ein Kleinkredit gekoppelt mit Eigenmitteln.

 

Chancen und Pläne für die Zukunft

Der Sektor der Modeindustrie ist ein hartes Business. Abgesehen davon gibt es einige Pläne für staatliche Zuschüsse zugunsten des Sektors. Darüber hinaus könnten Anzeichen für eine Regulierung, insbesondere im EU-Kontext, Abhilfe schaffen. Maddison bleibt hoffnungsvoll, zumal der Markt existiert und wächst.

Fallstricke und Herausforderungen

Das ursprüngliche Ziel war der Aufbau einer Modelagentur, dennoch entwickelte sich das Unternehmen um zu überleben zu drei Abteilungen, der Madison Model Management, Madison Events Organization und Madison Casting.

Darüber hinaus war und ist der Markt weitgehend unreguliert. Es gibt viele dubiose Modelagenturen, die nicht den wahren Teil einer Modelagentur oder einer Castingfirma halten und stattdessen nur irgendeine Art von Einkommen für sich sichern wollen. Das heißt, sie behandeln die Models und andere Künstler nicht als ihre Kunden, sondern als einen Gegenstand, von denen die meisten unterbezahlt sind oder gar nicht. Das ist natürlich nicht das, was eine Modelagentur ist. Die meisten sind nicht einmal eingetragene Unternehmen, um eine Überprüfung durch die Aufsichtsbehörden zu vermeiden. Daher ist es schwierig, mit Unternehmen zu konkurrieren, die auf diese Weise ihre Kosten niedrig halten können. Dies bedeutet, dass der Eintritt in einen solchen Markt sehr riskant ist.

Darüber hinaus hat die Wirtschaftskrise nicht nur den bankbezogenen Cashflow beeinflusst, sondern auch die großen Medien und ähnliche Unternehmen, die Schlüsselkäufer sind, die ihre Schulden für lange Zeit ausstehen lassen. Der Markt erholt sich immer noch, und die inhärente Natur hoher Betriebskosten, die von einem unregulierten Markt ausgehen, bedeutet, dass man sich in komplementäre Felder verzweigen muss. Es bedeutet auch, dass das Hocken und Verwelken des Sturms noch andauert.

Kontaktinformation

Λεωφόρος Μακαρίου ΙΙΙ, Θέακα, τρίτος όροφος, Ft 32, 6017 Λάρνακα, Κύπρος
(+357) 7777 2252

madison@cytanet.com.cy

http://www.madisonmodels.eu